COETHNER-TRANS

Spedition & Logistik

Leistungen

Spedition

gewerblicher und privater Güterverkehr aller Art - Bundesweit

Logistik

Transport, Lagerung, Organisation - Planung und Durchführung

Schüttgut

Schotter, Kies, Mutterboden, Sonstiges - liefern oder abholen

Abriss

Teilrückbau, Innenabriss, Komplettabbruch - ausführen entsorgen

Fahrzeuge

Referenzen
  • logo rhenus
  • logo logwin
  • logo hasenkamp
  • logo dhl
Preise

Kosten und Preise im Überblick, zum Beispiel für einen Umzug.

Drei Faktoren sind ausschlaggebend für den Preis eines Umzugs. Da ist zuerst die Menge oder Volumen an Umzugsgut, zweitens die zurückzulegende Strecke und drittens der Umfang der Serviceleistungen. Je mehr Aufgaben Sie an die Umzugsfirma übertragen, umso höher ist der Preis. 

Wohnungs
größe
bis 60 m²bis 80 m²bis 120 m²ab 120 m²
Volumen
Umzugsgut
10‑20 m³ 15‑40 m³ 35‑60 m³ ab 50 m³
Umzugskosten
Regional <50km
300‑600 € 500‑1.100 € 900‑1.800 € ab 1.400 €
Umzugskosten
Nahbereich <120km
400‑800 € 600‑1.300 € 1.000‑2.000 € ab 1.500 €
Umzugskosten
Fernbereich >120km
600‑1.200 € 900‑1.800 € 1.200‑2.200 € ab 1.800 €
Packmaterial
(Serviceleistung)
150‑250 € 200‑500 € 250‑350 € ab 250 €
Montage
(Serviceleistung)
100‑200 € 150‑250 € 200‑300 € ab 200 €
Faq

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Welche Waren oder Güter werden transportiert?

Wir transportieren alles, soweit die gesetzlichen Vorschriften für Gewichte, Längen und Gefahrengut eingehalten werden.

Weissware - Kühlschränke, Waschmaschinen und ähnliches; Braunware - Betten, Möbel und ähnliches; sowie Schüttgüter, Paletten Baustoffe etc.

Wer ist für das Be-und-Entladen verantwortlich?

Für das Be- und Entladen sowie die Bereitstellung benötigter Hilfsmittel (z.B. Gabelstapler) ist der Auftraggeber verantwortlich.

Ob eine Ladebordwand oder ein Gabelstapler am Lkw vorhanden ist, teilt Ihnen die Spedition rechtzeitig mit. Für die Sicherung der Ladung ist immer der Fahrer bzw. die Spedition verantwortlich, soweit dies möglich ist.

Welche Zahlungsmittel gibt es?

Bar vor Ort, Rechnungslegung mit Zahlungsziel 10 Werktage, Paypal

Wer haftet bei beschädigter oder verlorenener Ladung?

Wer in welchem Fall haftet, regelt jede Spedition durch eigene Geschäftsbedinungen selbst. Brand Explosion Diebstahl wird von der Spedition ab Gefahrenübergang getragen.

Wichtiger Haftungshinweis für unsere Kunden:

Wir arbeiten ausschließlich auf der Grundlage der Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen 2016 - ADSp 2016. Über die Ergo Versicherungs AG Victoriaplatz 1 in 40477 Düsseldorf gezeichnet.

Es gilt Deutsches Recht. Die Allg. Deutschen Spediteurbedingungen 2016 (ADSp 2016), sind mit Auftragserteilung vereinbart. Diese beschränken in Ziff.23 die gesetzliche Haftung für Güterschäden nach §431 HGB i.H.v. 8,33 SZR/kg je Schadenfall bzw. je Schadenereignis auf EUR 1,0 bzw. EUR 2,0 Mio. oder 2 SZR/ kg , je nachdem, welcher Betrag höher ist, und bei multimodalen Transporten unter Einschluss einer Seebeförderung generell auf 2 SZR/ kg.

Was sind Leer- und einfache Fahrten?

Leerfahrten: In der Rubrik "Leerfahrten" können Sie ungenutzten Frachtraum noch einmal anbieten. Sie geben an, wieviel Laderaum Sie auf welcher Strecke anbieten möchten und wir vermitteln diesen an potentielle Versender.

Einfache Fahrten: Beladen hin oder zurück, Leerfahrten werden anteilmäßig mit berechnet!

Was ist ein Gefahrenübergang?

Bis zu einem bestimmten Punkt trägt der Verkäufer das sogenannte Gefahrenrisiko, also Verlust, Untergang, Verschlechterung usw. der transportierten Ware.

Ab Lieferung geht die Gefahr auf den Käufer über. Dieser Punkt wird als Gefahrenübergang bezeichnet.

Kann ich Lieferungen stornieren?

Ja, der Auftraggeber sowie der Spediteur können den Lieferauftrag bis spätestens 8 Bürostunden vor Antritt der Fahrt stornieren. Nach Stornierung wird der Vertragspartner (Kunde oder Spedition) informiert und der gezahlte Betrag wird dem Kunden anschließend zurück überwiesen. Die stornierende Partei trägt die für das Online-Payment angefallenen Kosten.

Wie werden die Leistungen abgerechnet?

Die Abrechnung kann pauschal mit einem Festpreis oder Stundenweise vereinbart werden, die erste Stunde wird voll, danach halbstündlich abgerechnet.

Dazu können Sie hier Berechnungsbeispiele  ansehen oder direkt per Mail (Kontaktformular) Ihr individuelles Angebot anfordern.

Sonstige Fragen?

Wie weit im Voraus kann ich buchen? - Bis max. 3 Monate im Voraus.

Ist die Lieferung an Wochenenden möglich? - Wir bestimmen bei uns selbst, ob wir Transporte auch an Wochenenden anbieten möchten. Diese sind jedoch im Rahmen der gesetzlichen Regelung möglich. 

Ich habe keine Bestellbestätigung per E-Mail bekommen, was nun? - Falls dies mal vorkommen sollte, dann rufen Sie uns bitte an!

Kontakt

Coethner-Trans GmbH
Andre Cöthner

Malchiner Str.22
15366 Neuenhagen

Tel:  03342-35 26 980
Fax: 03342-42 18 57

Mail: info@coethner-trans.de

Bürozeiten:
Mo-Fr 09.00-17:00 Uhr

und nach
Vereinbarung

Kontakt-Formular

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meines Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerruf finde ich in der Datenschutzerklärung.